Varieté Pegasus

Kunstaustellung

"Kunst trifft Gemäuer"

Als erste Ausstellung waren die Werke der Bensheimer Künstlerin Birgit Metzler im Pegasus zu sehen. In der Alten Gerberei treffen sich Varieté, Theater, Kunst, Kultur, Sport und Musik. Wir freuen uns sehr, dass wir die ersten sind, die Ihnen die farbenfrohen Werke der jungen, talentierten Künstlerin und Art-Workerin Anja Ernsberger (Top Spielerin der Flames), präsentieren können.
Wie auch bei unseren Varietéshows sind wir offen für eine reiche Vielfalt von außergewöhnlichen, Impressionen, Lassen Sie sich überraschen!

Anja Ernsberger

Anja Ernsberger

besuchen Sie mich direkt auf meiner Facebookseite

Aus einer anfänglichen Zuneigung zur Malerei in ihrer Kindheit und Jugend entwickelte Anja Ernsberger mit den Jahren eine leidenschaftliche Liebe zu allem was künstlerisch angehaucht, poetisch, ästhetisch und in ihren Augen einfach dem Leben etwas Schönheit, Glanz und Philosophie verleiht. Malen, basteln, fotografieren - alles was man selbst erschaffen kann, wird eigenständig kreiert und gestaltet.Phasenweise mehr oder weniger intensiv war die Kunst doch steter Wegbegleiter und Ausgleich zum Leistungssport, zum Alltag. Anja Ernsberger – AE’89 nutzt sie um Geschehenes zu verarbeiten, sich auszudrücken, ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln. Es war nie ein theoretisches Studium von Nöten. Alles was für die Künstlerin von Interesse ist, eignet sie sich autodidaktisch an. Besonders die Altmeister aus Kunst und Literatur des beginnenden 20. Jahrhunderts haben es ihr angetan. Fitzgeralds Wortgewandtheit, die Biografie der Manns, Walt Disneys Leidenschaft, Edith Piafs Melancholie, Picassos Formen, Marcs Farben... Inspiration! Die Bewunderung für die Werke und das Schaffen anderer Künstler wächst von Tag zu Tag. Und so erlag auch Anja Ernsberger der Faszination des heute wohlbekanntesten, lebenden Künstlers – dem Street Art Aktivisten Banksy. Also griff sie zu Bleistift und Papier, Folie und einen Cutter, Spraydosen und ihren altbewährten Acrylfarben.Das Ergebnis ist eine Mischung aus Stencil- und Graffitikunst, abstrakter Acrylmalerei und dem Bedürfnis auf die Leinwand zu bannen, was die Künstlerin im Inneren bewegt. Menschen. Menschen und deren Gesichter in all ihrer bunten Farbpracht. Kräftig und farbenfroh, so wie das Leben und die Menschen nun mal sind. Doch wer genau hin sieht erkennt den Ausdruck in Anjas Bildern – Freud und Leid liegen oft nah bei einander.